WARUM IST ENGLISCH LERNEN IN DUBLIN SO GROẞARTIG? ALSO...

Living in Dublin

Vice Coffee Inc.

Vice befindet sich in der Abbey Street in Dublins Innenstadt. Hier gibt es mit den besten Kaffee auf der Nordseite der Stadt. Außerdem gibt es hier Kuchen und Gebäck.

Life in Dublin

Wall and Keogh

Der Tee von Wall and Keogh gilt als der beste Tee in Dublin. Sie haben einen kleinen Teeladen in der Richmond Street. Hier kann man wunderbar entspannen und seine Hausaufgaben machen.

Coffee in Dublin

Brother Hubbard

Bei Brother Hubbard gibt es den besten Kaffee sowie einige der leckersten Speisen und Kuchen, die Dublin zu bieten hat. Du findest sie zwischen all den Sexshops in der Chapel Street.

Best pub in Dublin

The Bernard Shaw

The Bernard Shaw befindet sich etwas entfernt vom Stadtzentrum, aber der Weg ist es wert! Nirgendwo anders in Dublin kann man in einem umgebauten Bus einen Pint Bier trinken und eine Pizza essen. The Bernard Shaw ist ein guter Ort, um neue Leute kennenzulernen und Englisch zu üben.

Traditional Music Pub

The Cobblestone

Du kannst Irland nicht bereisen, ohne traditionelle irische Musik zu hören. Wenn du richtige irische Musiker hören möchtest, musst du The Cobblestone in Smithfield besuchen. Jeden Abend in der Woche spielen einige von Irlands besten Musikern hier kostenlos.

Lasse die Stadt für einen Tag hinter dir und entdecke...

Places to see in Dublin

Howth

Nur eine kurze Fahrt mit der Stadtbahn (DART) und schon ist man in Howth. Howth ist ein wunderschöner Hafen nicht weit von Dublins Stadtzentrum entfernt. Wenn du Howth besuchst, musst du unbedingt die frischen Fish and Chips probieren und einen Spaziergang durch die umliegenden Hügel machen.

Glendalough

Hier bei Everest lieben wir offensichtlich die Berge und empfehlen all unseren Schülern wärmstens die Wicklow Mountains zu erklimmen. In den Wicklow Mountains befindet sich ein magisches Tal namens Glendalough.

Glendalough, Ireland

Phoenix Park

In Dublin befindet sich einer der größten Stadtparks Europas. Im Phoenix Park findet man Fußball-, Cricket- und Polo-Felder, Rehherden, kilometerlange Fuß- und Radwege sowie das Zuhause des irischen Präsidenten.

Bray

Wenn du mit der DART nach Süden fährst, landest du irgendwann in Bray. Die wunderschöne historische Strandpromenade ist gut erhalten und der perfekte Ort für Strandspaziergänge an einem sonnigen Tag und Essen und Trinken in einer der fantastischen Bars und Restaurants.

Das Video oben wurde von visitDublin produziert. Folge #LoveDublin auf Twitter. Falls du nach günstigeren Alternativen für Essen suchst, schau dir mal diesen student guide to cheap food in Dublin an.